Heiße Geschenke zum Valentinstag

Bald ist es wieder soweit – Valentinstag. Ich muss gestehen, ich bin kein großer Fan von Parfum und diesen einen Tag dann mal Blumen geschenkt zu bekommen, finde ich auch doof. Da freue ich mich quasi 364 andere Tage im Jahr mehr drüber. Wobei, so eine Lieferung ins Büro wäre doch auch mal schön…

 

Was ich allerdings toll finde, ist Zeit zu zweit. Nach einem gemütlichen Abendessen kann man doch wunderbar noch dem Abend zusammen ausklingen lassen. Im Bett.

Darum möchte ich dir hier mal eine kleine Liste der Spielsachen an die Hand geben, die du dir wünschen könntest, damit ihr den Abend zusammen genießen könnt. Was man alles sonst noch so zusammen anstellen kann, findest du in einem weiteren Artikel.

Sexy Unterwäsche zum Valentinstag

Ich persönlich mag schöne Dessous unheimlich gern. Früher habe ich mich immer gefragt, was es denn bringt, wenn sie ja doch so schnell wieder ausgezogen ist. Aber dann habe ich festgestellt, dass es auch ziemlich anregend ist, sie einfach für mich zu tragen. Das Wissen, dass ich etwas ziemlich Heißes drunter anhabe, macht mich selbst ein bisschen heiß – und so wirkt man auch heißer und selbstbewusster auf andere.

Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem sexy Strapshemd für drunter? Das kann sowohl definieren und sieht zudem auch noch ziemlich heiß aus. Das ist doch Win-Win für euch beide. Ich habe dieses tolle Kleidchen von Lovehoney geschickt bekommen undb in schon ziemlich begeistert. Allgemein haben sie wunderschöne Teile zu einem gut vertretbaren Preis. Das Boudoire Belle Unterkleid-Set wie auf dem Foto gibt es jetzt gerade zum Valentinstag auch im Angebot für 27,97€ statt 39,95€. Natürlich kannst du dir auch hierbei zusätzlich nochmal 15% sparen, wenn du über meinen Lippenbekenntnisse-Fanlink gehst. So ein hübsches Teil ist doch ein tolles Geschenk für deine Liebste (oder für meine Leserinnen natürlich auch für euch selbst!). Ich kann nur sagen, bei mir Zuhause ist es definitiv sehr gut angekommen.

Ein hübsches Teil für Drunter ist natürlich auch ein sehr viel schöneres und aufmerksameres Geschenk als Pralinen. Das Thema Größe ist jedoch immer eine Herausforderung. Darum halte ich Negligées, Babydolls oder hübsche Bademäntel doch für die bessere Option als BHs, denn hierbei ist das Potenzial eine falsche Größe zu erwischen ein wenig geringer. Passend dazu habe ich ebenfalls von Lovehoney das Geschenkset mit roter Robe bekommen. Das kommt auch gleich hübsch verpackt und enthält neben dem seidigen rubinroten Kimono auch noch die passende Augenbinde.

Ein Spielzeug zum Valentinstag

Für das Vorspiel

Sextoys dienen nicht nur den Frauen allein. Natürlich gibt es welche, die speziell dafür ausgelegt sind, beim Solospiel den Höhepunkt zu erreichen, aber das Spektrum ist doch so viel größer. Einen hübschen Dildo kann man zum Beispiel sehr gut für das Vorspiel benutzen. Wenn es hierfür etwas luxuriöser und ausgefallener sein darf, kann ich dir wärmstens einen wunderschönen Holzdildo von Weppy empfehlen. Einen solchen Holzdildo durfte ich gerade erst testen und er hat mir schon sehr gut gefallen. Er ist auf jeden Fall schon allein durch die besondere und hochwertige Verarbeitung ein großartiges Geschenk.

Auch Süßigkeiten werden ja immer gern verschenkt. Dann dürfte vielleicht die Silicone Sweets Reihe von SelfDelve was für dich sein. Die Lakritzstange habe ich ja schon getestet.

Schmuck ist doch auch immer beliebt: Wie wäre es also mit einer vibrierenden Halskette? Ich habe ja festgestellt, dass der Vesper von Crave immer ein Hingucker ist – und natürlich auch immer bewundertes Gesprächsthema, wenn man offenbart, was sich eigentlich hinter dieser Kette verbirgt. Besonders auf Reisen ist dieses unscheinbare Teil bei mir eigentlich immer dabei.

Aufwärmen kann man sich natürlich auch mit einer gemeinsamen Massage. Auch dafür gibt es schöne und hochwertige Sets zu bekommen, bei denen man gleich alles Notwendige dabei hat.

Für das Liebesspiel zu zweit

Paarvibratoren sind ein tolles Präsent für den Valentinstag, damit ihr beide euren Spaß haben könnt. Ich habe zum Beispiel den Tiani 3 von LELO getestet und kann ihn empfehlen. Du bekommst ihn zum Beispiel derzeit für 105€ bei Amazon.

Ganz neu teste ich auch den We-Vibe Chorus, der viele tolle Extras hat. So kann man die Intensität der Vibrationen auch per Druck steuern, denn die squeezable Fernbedienung reagiert nicht nur auf Knopfdruck. Auch per App lässt sich dieses hübsche Gerät steuern, was natürlich bei einem Paarvibrator primär nicht ganz so wichtig ist. Mit 199€ ist dieses Toy aber natürlich eher im Luxus-Bereich angesiedelt.

Die günstige Alternative dazu ist der Paarvibrator „Partner Plus Remote“ von eis.de – diesen bekommst du gerade für 29,99€ im Angebot.

Wenn ihr noch Einsteiger seid, was Sexspielzeuge angeht, kann ich dir beispielsweise für 39€ eine Einsteiger-Paarbox von Amorelie empfehlen.

Bei Orion gibt’s übrigens bis zum 16.02. 20% auf tolle Paartoys. Schaut doch selbst mal rein: Zu den Paartoys bei Orion

Außerhalb vom Schlafzimmer

Bracli Dessous zum ValentinstagNatürlich gibt es auch spannende Valentinstag-Geschenke für unterwegs. Passend zur Unterwäsche ist beispielsweise auch ein sexy Bracli-String ein großartiges Geschenk. Vor allem, wenn ihr noch gemeinsam ausgeht. Eine Perlenkette, die du beim Laufen an einer deiner empfindlichsten Stellen spürst? Damit sorgen diese Perlen garantiert dafür, dass es noch heiß hergeht, wenn ihr endlich ungestört seid.

Ebenso spannend können auch ferngesteuerte Toys sein – vor allem, wenn du die Steuerung jemand anderem überlässt. Ihr geht zu einem romantischen Dinner? Dann stell dir doch mal vor, wie du ein kleines Vibro-Ei in dir hast und nicht weißt, wann es denn nun anfangen wird, zu vibrieren. Dieses Gefühl, dass jeder das doch merken muss. Wenn es dann vibriert, dass jeder es hören muss. Glaub mir, das ist ziemlich aufregend.

Du kannst dafür gleich zur nobleren Version, dem Inco von Vou, greifen und dir ein luxuriöses Toy für 109,00€. Oder du greifst auf eine etwas günstigere batteriebetriebene Version zurück wie zum Beispiel die Pocket Bullet von NMC. Dieses ist bei eis.de schon für 37,99€.

Für Singles

Was du definitiv nicht blasen solltest, ist Trübsal. Wen gibt es denn eigentlich Wichtigeres zu beschenken als dich selbst? Richtig, niemanden! Also gönn dir doch einfach selbst was Schönes und warte nicht darauf, dass Prince Charming auf seinem weißen Gaul zur „Rettung“ kommt. Wichtiger ist, dass du kommst. Wieder. Und wieder.

Und dafür habe ich auch genau die richtigen Inspirationen:

  • Die Womanizer sind immer eine gute Wahl. Luxus und Qualität – das merkt man zwar auch am Preis, aber ich finde, ein solches Gerät ist es Wert. Mein aktueller Favorit ist der Womanizer DUO, der mir schon so manche tolle Orgasmen beschert hat. Wenn du viel unterwegs bist, könnte auch der kleine, praktische Womanizer Liberty etwas für dich sein. Ein bisschen sparen kannst du immerhin, wenn du für den Einkauf bei Lovehoney über meinen Lippenbekenntnisse-Fan Link gehst. Da gibt’s nämlich automatisch 15% Rabatt.

15% Rabatt zum Valentinstag bei Lovehoney

  • Günstiger und niedlicher kommst du mit dem Satisfyer Pro Penguin, den es bei eis.de für 39,99€ gibt.
  • Wenn du doch lieber gestoßen werden willst, ohne dass jemand zu früh kommt, probier doch mal den Stronic G, einen G-Punkt Vibrator von FUN FACTORY, aus. Der ist zwar mit 141,99€ nicht gerade günstig – aber man gönnt sich doch sonst nichts.
  •  Und um mit einem netten Film in die richtige Stimmung zu kommen, kann ich dir Magic Mike wärmstens empfehlen.

Auch für Männer gibt es natürlich auch nette Spielsachen, um die Handarbeit zu verschönern. Der Satisfyer Men soll zum Beispiel recht gut sein. Diesen bekommst du gerade für 29,99€ bei EIS.

Ich hoffe, ich konnte dir ein paar Inspirationen geben – vielleicht auch um deinem Partner Inspirationen geben zu können. Sollte mir noch ein besonderes Angebot ins Auge springen, werde ich es natürlich mit aufnehmen.

Viel Spaß beim Shoppen.

Deine Rebecca

❥ In diesem Beitrag nutze ich Affiliate-Links. Das heißt, wenn du nach dem Klick auf einen der Produktlinks etwas einkaufst, verdiene ich eine kleine Provision. Wenn dir also gefällt und hilft, was wir hier schreiben, kannst du das Lippenbekenntnisse-Team auf diesem Weg gern unterstützen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.